Aus SWZ wird formidabel.

Seit August 2021 präsen­tie­ren wir uns unter neuem Namen, in frischen Farben und verspiel­ter Schrift. Wir sind die sozi­al­päd­ago­gi­sche Schu­le formidabel.

Weshalb die Verän­de­rung? Unse­re Neuaus­rich­tung fand ihren Anfang mit einem Entscheid der KOSEG (Kommis­si­on für sozia­le Einrich­tun­gen) im Jahr 2019. Aufgrund der Neustruk­tu­rie­rung im Kanton Luzern muss­te das Inter­nat im dama­li­gen Schul- und Wohn­zen­trum geschlos­sen werden. Diese Verän­de­rung hat uns den Anschub gege­ben, uns neu aufzu­stel­len und diese gros­se Verän­de­rung als Chan­ce zu nutzen. Die sozi­al­päd­ago­gi­sche Schu­le formi­da­bel widmet sich weiter­hin der Beglei­tung und Förde­rung von Schüler*innen mit Verhaltensauffälligkeiten.